Weihnachtsfeiern

Weihnachtsfeier 2015

Am Samstag, dem 12.12.2015, fand zum ersten Mal eine Weihnachtsfeier gemeinsam mit allen Mannschaften des Vereins statt. Diese Idee wurde von den Vereinsmitgliedern mit einer großen Resonanz belohnt. Die Veranstaltung begann zunächst mit einem kleinen vereinsinternen Turnier der Mannschaften aller Altersklassen. Hierfür hatte das Landesgymnasium St. Afra, mit welchem der Verein bereits seit längerem zusammenarbeitet, seine Sporthalle unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Das Turnier gewann doch überraschend die F-Jugendmannschaft und verwies die Männermannschaft auf den zweiten Platz. Auf Rang drei kam die B-Jugend ein. Die Turnierergebnisse im Einzelnen sehen wie folgt aus:

Spielergebnisse

  • G-Jugend – Eltern 1:1
  • F-Jugend – Trainer 1:0
  • E-Jugend – Männer 1:2
  • D-Jugend - A-Jugend 0:5
  • C-Jugend – B-Jugend 0:2
  • Eltern – F-Jugend 1:1
  • G-Jugend – E-Jugend 0:3
  • Trainer – D-Jugend 1:1
  • Männer – C-Jugend 3:1
  • B-Jugend – A-Jugend: 1:1
  • E-Jugend – Eltern 0:1
  • F-Jugend – D-Jugend 1:0
  • C-Jugend – G-Jugend 2:1
  • Trainer – B-Jugend 0:0
  • A-Jugend – Männer 1:1
  • D-Jugend – Eltern 1:2
  • E-Jugend – C-Jugend 1:0
  • B-Jugend – A-Jugend 5:0
  • G-Jugend – F-Jugend 1:4
  • Männer-Trainer 4:2

Platzierungen

  1. F-Jugend
  2. Männer
  3. B-Jugend
  4. Eltern
  5. E-Jugend
  6. A-Jugend
  7. C-Jugend
  8. Trainer
  9. G-Jugend
  10. D-Jugend

Anschließend trafen sich die rund 90 Teilnehmer zur dritten Halbzeit im Hotel Residenz am Markt in Meißen. Das Hotel hatte die Vereinsmitglieder zu einer kostenfreien gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Auch einige Eltern steuerten selbst gebackenen Kuchen bei. Die Zusammenkunft im Hotel nutzte der Verein, um den Spielern kleine Präsente zu überreichen und auch vier verdiente Sportfreundinnen stellvertretend für die vielen fleißigen Helfer für ihre ehrenamtliche Arbeit auszuzeichnen.

Der Verein möchte sich an dieser Stelle nochmals herzlich bei Hannes Horsch vom Hotel Residenz am Markt und den Verantwortlichen des Landesgymnasiums für die Unterstützung bei der Durchführung der Weihnachtsfeier sowie bei den Organisatoren aus dem Verein für eine gelungene Veranstaltung bedanken.

Weihnachtsfeier(n) 2013

In diesem Jahr war das Programm altersgerecht aufgeteilt. Unsere Kleinen tobten sich im "Tollywood" Weinböhla aus und die D-Jugend traf sich zum Bowling in der "Kugel" in Meißen und die Großen (C- und B-Junioren) konnten ihre fahrerischen Fähigkeiten in der Karthalle in Sörnewitz testen.

Weihnachtsfeier 2011

Mit etwas Verspätung fuhren 28 Kinder, vier Nachwuchstrainer und drei Betreuer in vier Kleinbussen vor und wurden vom Vorstandsvorsitzenden Gerald Seifert begrüßt. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken und einer kleinen Filmvorführung über den gastgebenden Betrieb wurde eine ausführliche Mühlenführung geboten. Dabei erklärte Mühlenführer Klaus Metze den kleinen Besuchern mit viel Geduld die historische Mühle. Den Abschluss bildete ein Gruppenfoto mit allen Beteiligten, nachdem der Verein jedem Spieler ein kleines Weihnachspräsent überreicht hatte. Für den langen Heimweg nach Meißen stellte die Bäckerei außerdem noch kleine Verpflegungspakete zur Verfügung. Der DFC möchte sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich beim Team der Mühle und Bäckerei Bärenhecke für den wunderschönen Nachmittag bedanken.

 

 

 

Weihnachtsfeier 2010

Die Weihnachtsfeier 2010 für die Nachwuchsmannschaften fand dieses Jahr in einem etwas anderen Rahmen statt. Wie geplant, trafen sich die Spieler und deren Eltern der F- und D-Jugend am Samstag 18.12.2010 in Freital im Freizeitzentrum "Hains" in Freital-Hainsberg.

Die Nachwuchsspieler und ihre Eltern und Begleiter fanden viel Spaß an einer eher fussball-untypischen sportlichen Bewegung und tobten sich auf dem Eis beim Schlittschuhlaufen richtig aus. Zum Schluss gab es noch ein gemeinsames Abendessen und natürlich auch kleine Geschenke. In diesem Zusammenhang bedankte sich der Verein auch bei unserem Torwarttrainer Gert Kunert mit einem Gutschein für ein schönes Abendessen beim Griechen für seine Arbeit.

Leider gab es bei der Veranstaltung auch einen unschönen Zwischenfall, ein Spieler verletzte sich beim Verlassen der Eisfläche! Zu dieser Zeit befanden sich ein Rettungswagen und ein Notarzt wegen eines anderen Falles vor Ort, so dass hier schnell eine ärztliche Betreuung stattfinden konnte. Nach Transport und Untersuchung konnte der Verunglückte wieder aus dem Freitaler Krankenhaus nach Hause entlassen werden, außer einer leichten Prellung konnten die Ärzte keine schlimmeren Verletzungen feststellen. Der Verein bedankt sich an dieser Stelle bei den Rettungskräften in Freital für die schnelle Hilfe.

Weihnachtsfeier 2009

Die Weihnachtsfeier 2009 fand bei "Maroc's Bowling" statt. Bei 2 Stunden sportlicher Betätigung in Form von Bowling hatten die Kinder viel Spaß, war doch die Bowlingkugel einem Fussball nicht unähnlich. Auch die Eltern der Spieler fanden Gelegenheiten, sich untereinander auszutauschen - wobei es sicher nicht unbedingt immer nur um Fussball ging.

Abschließend erhielten die Spieler noch ein Basecap in den Vereinsfarben und mit dem Vereinslogo sowie eine DVD mit den zusamengefassten Höhepunkten aus dem Jahr 2009.